top Partnerschaftskomitee Bad König - Argentat top


Über uns


Aktuelles


Termine


Vorstand


Links und weitere Informationen


Bildergalerie


Kontakt


Besucherzähler für Blogspot



Über uns



Die Städtepartnerschaft Bad König - Argentat wurde 1982 gegründet. Die Ziele und Aufgaben des Komitees sind: Verstehen durch Kennenlernen, Förderung der Völkerverständigung und der Freundschaft zwischen den Städten Bad König und Argentat.


Unsere Partnerstadt Argentat liegt im Herzen Frankreichs, dem Limousin, eingebettet in gewaltige Berge der Ausläufer des Zentralmassivs. Die Dordogne durchfließt die Stadt und teilt sie in zwei Hälften: den alten Teil rund um die Kirche und die einstige Vorstadt Le Bastier. Vereint werden beide durch die 1893 erbaute Brücke "Pont de Pierre". An der neu gestalteten Uferpromenade findet man noch viele typische Häuser der Region mit Holzbalkonen und natursteingedeckten Dächern. Mit den eingemeindeten Ortsteilen hat Argentat ca 8.000 Einwohner. Die acht Staudämme der französischen Elektrizitätsgesellschaft an Dordogne und Maronne, sowie kleinere, meist Holz verarbeitende Industriebetriebe, bieten ganzjährige Verdienstmöglichkeiten. Im Sommer ist Argentat eine viel besuchte Touristenstadt mit etwa 25.000 Gästen. Acht Campingplätze, Fremdenzimmer, Ferienwohnungen und gute Hotels bieten reichlich Unterkunft, und die Stauseen laden zu sportlichen Aktivitäten ein.

Das Partnerschaftskomitee fördert und pflegt die Begegnungen von Privatpersonen und Vereinen, unterstützt den Austausch von Jugendlichen und die partnerschaftlichen Beziehungen der beiden Gemeinden.

Jedes Jahr findet eine offizielle Partnerschaftsbegegnung mit einen umfangreichen Programm statt, einmal in Argentat und im darauf folgenden Jahr in Bad König. An diesen Begegnungen können sich alle interessierten Bürger beteiligen.




Impressum

Kontakt zum Administrator